HERE GOES INVISIBLE HEADER

Materialien & Links

Linkliste

Themenschwerpunkt Fake News

Im Internet und vor allen auf sozialen Netzwerken kursieren viele Falschmeldungen. Sogenannte "Fake News" wurden unter anderem beim US-Wahlkampf 2016 oder im Vorfeld der Brexit-Entscheidung gezielt eingesetzt. Solche Fälschungen führen zu Verunsicherung und lassen – bei unreflektiertem Konsum – neue Feindbilder entstehen und Hass gegen bestimmte Gruppen wachsen. Umso wichtiger ist es, Fälschungen zu erkennen und sich mit den Mechanismen der Beeinflussung auseinander zu setzen.

Themenschwerpunkt Fake News beim Kindermedienland

SWR Fakefinder

Beim SWR Fakefinder werden die Newsfeeds unter die Lupe genommen: Was ist Wahrheit, was Betrug und woran kann man was erkennen? Fake News sind ein Phänomen, das viele verunsichert, das sich aber spielend beherrschen lässt! Worum es geht, wer dahinter steckt, worin die Gefahr liegt... Auf all diese Fragen gibt's hier Antworten – egal ob für sich oder als Gruppe mit dem SWR Fakefinder for school: Challenge annehmen, medienstark spielen!

https://swrfakefinder.de/

Klicksafe Materialien

Gerade Jugendliche informieren sich häufig in Sozialen Netzwerken oder Blogs über aktuelle Ereignisse. Dabei laufen sie besonders Gefahr, Falschmeldungen von manipulierenden Nachrichtenseiten aufzusitzen, die dort geteilt werden. Deren Betreiber setzen auf eine perfide Methode: Auf den ersten Blick kaum zu erkennen, machen sie unter dem Deckmantel der seriösen Berichterstattung systematisch Stimmung insbesondere gegen Fremde und Flüchtlinge und locken auf rechtsgerichtete Angebote.

https://www.klicksafe.de/themen/problematische-inhalte/fake-news/

Handysektor Fake News Quiz

Hinter Posts in Facebook, Instagram und Co. versteckt sich nicht immer die Wahrheit. Fakt oder Fake: Erkennst du den Unterschied? Mach mit beim Handysektor Fake News Quiz und überprüfe, ob du auf unsere Fälschungen hereinfällst oder sie sofort erkennst.

https://www.handysektor.de/artikel/fakt-oder-fake-das-handysektor-fake-news-quiz/

Dein Algorithmus – meine Meinung!

Algorithmen und ihre Bedeutung für Meinungsbildung und Demokratie. Algorithmen sortieren Inhalte vor und analysieren im Gegen­zug unsere Verhaltensweisen. Eigentlich hilfreich, doch damit ist auch die Gefahr einer sogenannten Filterblase gegeben: Meldungen entsprechen der bereits bestehenden Einstellung – neue Sicht­weisen sind Mangelware. Gleichzeitig ist das Netz auch Schauplatz von bewusster Meinungs­beeinflussung und der gezielten Verbreitung von Falschmeldungen. Inhalte, mit denen unsere Meinung gezielt beeinflusst werden soll, können jedem von uns im Netz begegnen. Einmal mehr wird deutlich, wie wichtig ein souveräner und kritischer Umgang mit digitalen Medien ist.

https://lmk-online.de/fileadmin/user_upload/Bilder/02_Aktuelles/01_News/2017/Algo-Broschur_20170321_LMK.pdf

Tagesschau faktenfinder

Fake News sind ein immer wiederkehrendes Thema, nicht nur in sozialen Netzwerken. Auch Nachrichtensendungen befassen sich zusehends mit Falschmeldungen und deren Aufklärung.  Das Onlineportal „faktenfinder“ fungiert als ARD-Netzwerk, um Phänomene wie politische Propaganda, Gerüchte, Lügen und Halbwahrheiten im Internet zu sammeln und richtig zu stellen. Die Redakteure der Anti-Fake-News-Redaktion der "Tagesschau" in Hamburg wollen durch fundierte Quellen Falschmeldungen frühzeitig identifizieren.

http://faktenfinder.tagesschau.de/

Kontakt

Geschäftsstelle der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart

 

Ulrike Karg
0711 / 90715 - 311
karg@mfg.de

 

Clara Baker
0711 / 90715 - 348
baker@mfg.de



In Kooperation mit